NEWS

Neues aus unserem Unternehmen

Preisübergabe an vier glückliche Gewinner

Anlässlich des Tags der offenen Tür des Steinbruchs & der Deponie Standel in Wassen wurde ein Wettbewerb durchgeführt. Vergangene Woche durften die vier glücklichen Gewinner ihre Preise entgegennehmen.

Ende Mai 2017 öffneten die Türen des neuen Steinbruchs & der Deponie im Standel bei Wassen. Nach dem Motto „Erlebe den Steinabbau & den Deponiebetrieb hautnah“ hatten Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, eine einmalige Erlebniswelt voller spannender Abenteuer und aufregender Momente zu entdecken.

Unter den zahlreichen Attraktionen der Erlebniswelt fand vor allem der Geschicklichkeitsparcours grossen Anklang. Dabei konnten die Gäste ihr Können auf dem Bagger unter Beweis stellen. Sie hatten die Aufgabe, drei unterschiedliche Gewichte mit einem 7-Tonnen-Bagger anzuheben und möglichst rasch auf die dafür vorgesehenen Positionen zu platzieren. Unter Aufsicht von Reto Dietrich, Verantwortlicher des Parcours, wurde die Zeit gestoppt und entsprechend dokumentiert. Im Anschluss hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich für den Wettbewerb zu registrieren. Zu gewinnen gab es eine Kobelco-Jacke, Gutscheine des Restaurants Schäfli sowie eine Auswahl an Urner Spezialitäten.

Vergangene Woche durften Bernhard Epp, Geschäftsführer der Baumann Epp Bau AG, und Reto Dietrich, Betriebsleiter/Leiter Kundendienst der Hand Baumaschinen AG, die glücklichen Gewinner zur Preisübergabe am Hauptsitz der Baumann Epp Bau AG in Bürglen begrüssen. Nebst einem reichhaltigen Apéro stand vor allem die Ehrung der Gewinner im Zentrum. Als erfahrener Baggerführer konnte Michael Arnold (Schattdorf) den Wettbewerb für sich entscheiden. Er hat den Parcours mit einer Zeit von 1:13:49 Minuten am schnellsten absolviert.

Die weiteren Gewinner wurden durch eine Ziehung ausgelost. Dies um sicherzustellen, dass nicht ausschliesslich erfahrene Baumaschinenführer die Chance auf einen Preis hatten. Zu den weiteren Gewinnern zählen Hans Aschwanden (Attinghausen), Walter Baumann (Altdorf) und Marcel Epp (Amsteg).

Die Baumann Epp Bau AG und die Hand Baumaschinen AG bedanken sich bei sämtlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und gratulieren den glücklichen Gewinnern.

Baumann Epp Bau AG   l   Niederrieden 39   l   6463 Bürglen   l   041 874 45 45   l   info@baumann-epp.ch